kerstin rogge 5D1A3351 KopieIch wurde als Dezemberkind 1965 in Westfalen geboren,  bin verheiratet, Mutter zweier erwachsener Söhne, liebe das Leben und bin wohl so etwas wie eine  bodenständige und tiefgründige Frohnatur.

 

Seit 2007 habe ich eine Praxis für ganzheitlich weibliche Bewusstseins- und Körperarbeit, in der ich mich heute den Themen rund um Frauengesundheit und Persönlichkeits-Entfaltung widme.

Seit 2019 biete ich Luna Yoga an. Diese wundervoll weibliche Bewegungsform, in der ich mich als Frau in all meinen Lebensphasen, Stimmungen, Zyklen und Bedürfnissen auf ganz besondere Weise geborgen und frei fühle, um mich aus mir heraus immer wieder neu zu spüren, zu bewegen, zu lieben und zu leben.  Eine Bewegungsform, die sich für mich immer wieder wie ein Geschenk für mich in meinem Körper und Leben anfühlt!

Und glaube mir, das war nicht immer so.

 

... denn mich in meinem Körper liebevoll zuhause fühlen, meiner eigenen Intuition, inneren Wahrheit und Weisheit  vertrauen, mich in meiner Kraft und Verletzlichkeit annehmen und zeigen dürfen und meine eigene Persönlichkeit ganz authentisch leben zu lernen...

Das sind wohl einige der Beweggründe, denen ich auf meinen Entdeckungsreisen zu mir und meinen Wurzeln gefolgt bin.  

Diese Reisen haben sich nicht immer leicht angefühlt, aber so ist das wohl mit den Erfahrungen des Lebens.

Heute helfen sie mir jedoch sehr, andere Frauen auf ihrer ganz individuellen Entdeckungsreise zu sich Selbst begleiten und unterstützen zu dürfen.

Hier sind einige meiner Aus- und Weiterbildungen:

  • Luna Yoga® Lehrerin
  • Schoßraumbegleitung
  • Verschiedene Formen der Körper,- Atem- und Energiearbeit
  • Ganzheitliche Gesundheitsberatung für Bewegung- Entspannung- Ernährung
  • Kursleiterin für Fitness, Rückengesundheit, Prävention und Pilates
  • Verschiedene Formen der Tanztherapie
  • Energetische Ganzkörpermassage
  • Hawaiianische Tempelmassage
  • Yonimassage "Im Spiegel des Vulkans"
  • Yoni-Heil-Massage "Kali tanzt" 

kerstin rogge